Datenschutzerklärung

Allgemeines
Colors sans Frontières (nachfolgend „Colors“ oder „wir“) respektiert deine Privatsphäre. Zum Schutz deiner Personendaten ergreifen wir stets alle notwendigen Vorkehrungen, um das in uns gesetzte Vertrauen zu rechtfertigen. Diese Datenschutzerklärung soll insbesondere aufzeigen, welche Daten wir erheben und bearbeiten, warum wir dies tun, wie wir deine Daten schützen und wie du uns kontaktieren kannst um dein Recht wahrzunehmen.

Wer sind wir
Verantwortlich für die Datenbearbeitung nach dieser Datenschutzerklärung sind wir, Colors sans Frontières, Dorfstrasse 3 in 8037 Zürich. Für sämtlichen Fragen und Anliegen im Zusammenhang mit unserem Datenschutz steht dir unser Vorstand gerne zur Verfügung (infor@colorssansfrontieres.ch).

Wann, für wen und wofür ist diese Datenschutzerklärung bestimmt?
Diese Datenschutzerklärung gilt für jede Bearbeitung von Personendaten im Zusammenhang mit allen unseren Vereinstätigkeiten. Sie ist sowohl auf die Bearbeitung von bei uns bereits vorhandenen als auch von zukünftigen Personendaten anwendbar.

Wie bearbeiten wir deine Daten?
Wir bearbeiten deine Daten insbesondere für die folgenden Zwecke:

  • Zur Verwaltung von Mitgliedern und Spendern
  • Zur Versendung von Newslettern sowie unserem Jahresbericht
  • Zum Verkaufen von Colors-Artikeln

Datenaufbewahrung
Wir speichern deine Daten, solange es für den Zweck, für den wir sie erhoben haben, erforderlich ist. Wir speichern deine Daten um unseren gesetzlichen und regulatorischen Pflichten nachzukommen.

Wie schützen wir deine Daten?
Wir haben angemessene technische und organisatorische Massnahmen umgesetzt, um die Sicherheit deiner Daten zu gewährleisten und diese vor unerlaubtem Zugriff, Missbrauch, Verlust, Verfälschung oder Zerstörung etc. zu schützen. Wir überprüfen diese Massnahmen regelmässig.

Wer bearbeitet und erhält deine Daten?
Deine Daten werden nur innerhalb von Colors verwendet. Zudem erhalten nur diejenigen Personen Zugriff auf deine Daten, die den Zugriff für die Durchführung von Aufgaben oder zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten benötigen. Wir übermitteln deine Daten nicht ins Ausland und geben sie nicht an Dritte weiter.

Schlussbestimmungen
Diese Datenschutzerklärung kann im Lauf der Zeit angepasst werden, wenn wir unsere Datenbearbeitungen ändern oder wenn neue Rechtsvorschriften anwendbar werden. Wir informieren Menschen, die bei uns registriert sind, aktiv über solche Änderungen, wenn das ohne unverhältnismässigen Aufwand möglich ist.